Mittwoch, 4. Februar 2015

mmm*17 - grosskariert

Heute bei mir so, weil kalt!! UND, wer hätte das gedacht: in Karo und Bunt! Ich am allerwenigsten, der Mantel ist bereits 11 Jahre alt und ein wenig in Vergessenheit geraten. Das ich mich so was getraut habe, sollte mir ins Gedächtnis rufen, das Karos (auch von mir halbwegs) machbar sind und ich mich demnächst an meine wartenenden wunderschönensten Karostoffe ran trauen sollte. Dodogeschwisterrock ich komme!





Aufhänger hatte ich nicht bedacht. Hm. Und auch die Steppnaht auf der Nahtzugabe war mir wohl noch kein Begriff.


 Ansonsten, die Knopfleiste passt im Muster, die linke vordere Teilungsnaht nicht so ganz - egal.





ABER - unter so viel Farbe muss ich Schwarz tragen, oder mir bei Gelegenheit etwas in passender Farbe zum Kombinieren nähen. Höhö.



Ist es bei Euch auch so kalt? Ich habe mir sagen lassen, dass sogar in London Schnee liegt.
Sieht Frau Kreuzberger Nähte beim heutigen mmm nicht einfach nur klasse aus in ihrem Wintersportreisekleid!?!

Kommentare:

  1. Wunderbar. Ich liebe Karos einfach. Wie schön, dass du das Stück aus dem Schrank geholt hast! Mir ist es sowieso schleierhaft, wieso im dunklen Winter immer alle Leute dunkle Farben tragen.

    AntwortenLöschen
  2. Was für toller Mantel! Und so lange war er im Schrank, wie schade. Ein echt schönes Teil, vor allem die Farben gefallen mir richtig gut. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Der Mantel ist richtig, richtig klasse!
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  4. Eigentlich ist es doch Schade, dass man mit der Näherfahrung die Unbefangenheit verliert. Der Mantel passt dir sehr gut, er hellt den Tag auf und den verrutschten Mustersatz sieht sowieso niemand.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Wie, den hast Du vor 11 Jahren gemacht? Super! Ich glaube Sylvia hat sehr recht von wegen Verlieren der Unbefangenheit. Ich muss auch inzwischen immer vorher alles kurz und klein denken, bis ich dann endlich anfange... Die Farben sind übrigens superschön, und yeah das Futter!
    liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen
  6. Der ist echt hübsch! Karo ist ja total today, gelle.
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass du den wieder vorgeholt hast. Den solltest du nicht verstecken, die Farben sind wunderbar und den Schnitt finde ich auch richtig toll.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heike, du siehst bezaubernd aus! Dieses Karo gefällt mir irgendwie besonders, und du hast es so toll verarbeitet - sogar die Ärmel passen zum Rest des Mantels, Hut ab! Und nähst du echt schon so lange und so gut? Bin begeistert! Jetzt musst du aber wirklich hinmachen mit den anderen Karostoffen, ich warte schon ungeduldig, was du daraus machst!
    Ganz liebe Grüße, und ich melde mich nä Wo mal, wenn hier der Faschingsball rum ist und der Nähstress ein Ende hat,
    N

    AntwortenLöschen
  9. Der Mantel sieht wirklich toll aus!
    Ich habe so einen ähnlichen in braun, der ist aber gekauft.
    Die Farbe finde ich sehr schön. Ich mag buntere Sachen.
    Leider laufen ja viele Menschen in so tristen Farben durchs Leben.

    AntwortenLöschen