Mittwoch, 29. April 2015

mmm*19 - der Trost spendende Rock

Eigentlich wollte ich heute meinen grauen Faltenrock anziehen - denn der Tag hat heute mit 0° begonnen, aber der war hier schon so oft zu sehen...
Deshalb dieser hier:

 

Ein Rock, der über viel Misslungenes oder nicht zu Ende gebrachtes triumphal hinwegtröstet: Burda 05/2012 Mod. 106 
Hier hab ich ihn näher beschrieben. Ich kann ihn nur empfehlen - und Lottis Hingabe verstehen! 
Ich denke, da wird es sicherlich bei mir noch weitere Röcke geben.



Heut führt uns Sybille vom bürofürschönedinge durch den Frühlings-MeMadeMittwoch mit einem Augenschmaus von Bildern: Wunderschönes Outfit in Paris!
Ich möcht dann aber schon gern noch wissen, welch herrliche Stöffchen nun den Weg nach Deutschland gefunden haben! :)

Euch gut gekleideten Damen und Herren einen wundervollen Tag!

Kommentare:

  1. Der Rock steht dir so gut und wenn er dann noch so perfekt passt, da steht der Seriennäherei ja nichts mehr im Wege.
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Auf jeden Fall müssen hier verschiedene Materialien getestet werden oder Paspeln oder Längen oder....
      Gruss heike

      Löschen
  2. Ups wo ist die Knopfleiste?
    Nahtverdeckter Reißer hinten?
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Knopfleiste musste aufgrund von Stoffmangel leider weichen. Hinten ist ein verdeckter Reisser.
      Viele Grüsse heike

      Löschen
    2. Sorry für das viele Doppelte. Ich glaub mein Handy tickt komisch :-(

      Löschen
  4. Der Rock sieht klasse aus! LG Doro

    AntwortenLöschen
  5. Ja, dieses Schnittmuster ist richtig beliebt und ich habe noch keinen Rock nach diesem Schnitt gesehen, der mir nicht gefiel, auch wenn die Versionen teils sehr unterschiedlich sind. Auch deine dezente Variante gefällt mir sehr gut.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe gedacht ich fange erst einmal mit einer zurückhaltenden, gut kombinierbaren Variante an. Mal sehen, was noch so folgt.
      Ausserdem musste Stoff aus dem Lager weg - da ist zu viel drin... :)
      Gruss heike

      Löschen
  6. Deine Variante ohne Knopfleiste sieht auch toll aus. Außerdem gefällt es mir sehr gut, wie du den Rock kombiniert hast.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich mag die Farben Grau und Seegrün.
      Gruss Heike

      Löschen
  7. Der Rock sieht super aus. In dem Heft waren überhaupt sehr schöne Sachen, ich habe heute eine Bluse, nach einem Schnittmuster aus der Burda 5/12 an.
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Leider habe ich nur den Schnittmusterbogen borgen können, aber da schienen wirklich ganz hübsche Sachen dabei gewesen zu sein. Mal sehen, was mein Auge noch herausfiltern kann.
      Gruss heike

      Löschen
  8. Steht Dir ganz wunderbar, der Trostspender! Jetzt wo ich sehe, dass er auch ohne Knopfleiste toll aussieht werde ich dann wohl mal die Burda suchen gehen ;)
    Bislang hab ich nämlich immer den Rückzieher gemacht, weil mich aus unerfindlichen Gründen die Knopfleiste gestört hat.
    Liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Also ich muss sagen, das klappt ohne Knopfleiste ganz prima und ist natürlich zudem auch nicht ganz so aufwändig.
      Lieben Gruss heike

      Löschen
  9. Der Rock ist wunderbar, ohne Knopfleiste gefällt er mir sehr gut. Vielleicht muss ich den Schnitt auchmal nähen. Du schaust hinreißend darin aus. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir vielmals! Ja, ran ans nähen dieses Modells, es lohnt sich.
      Lieben Gruss Heike

      Löschen
  10. Liebe Heike, ich finde den Rock traumhaft schön, und er sitzt wie eine Eins und passt perfekt zum gesamten Outfit! Den Schnitt habe ich mir eben notiert, den muss ich auch probieren... Du siehst ganz toll aus!
    Liebste Grüße,
    N

    AntwortenLöschen