Donnerstag, 22. Dezember 2016

wksa 2016 - das finale

Zu viel zu tun gab es hier - und gibt es noch - als dass ich annähernd meine hoch gesteckte Pläne von zwei Kleidernungsstücken hätte schaffen können.
Ganz anders als erwartet, habe ich nun zum grossen Weihnachtskleid-Finale meinen eher aussergewöhnlichen Hosenanzug und nicht mein Kleid fertig, auf das ich eigentlich mein Hauptaugenmerk gelegt hatte. Manchmal überrascht man sich selbst.

Überraschend für mich waren bei diesem Projekt auch Schnitt und Stoff. Denn eigentlich trage ich nicht häufig so auffallende Sachen. Der Hosenanzug ist jedenfalls unübersehbar, haha. Aber das ist ok. Schliesslich dient ja das selber nähen auch dazu, sich auszuprobieren und Änderungen zuzulassen. Ich träume also jetzt schon vom nächsten Sommer, wo ich ihn dann lässig ausführen werde und berichte dann wie er sich in meinem Alltag macht.

Tragen tut sich der Hosenanzug luftig und leicht und trotzdem hat man das Gefühl gut angezogen zu sein. Selbst die Armausschnitte, die bei lässig geschnittenen Kleidungsstücken oft recht gross ausfallen, sitzen angenehm körpernah. Der hintere offene Rücken klappt ebenfalls nicht auf, sondern hängt dort wo er soll. Einzig das Bindeband ist hinten recht schwer und zieht das Ganze ein wenig herunter. Ist aber nicht weiter schlimm, finde ich.

Und da ist er:

                                

Beim Fotoshoot mit dem Liebsten hab ich sogar in der Wohnung gefroren. Ist also nicht unbedingt etwas für den Winter. Da bin ich einfach zu fröstelig... Immerhin, den Schnitt fand der Liebste dann ganz gut - nur die Farbe, an die muss er sich wohl noch gewöhnen ;)

                                      

Deshalb hier mit einer kleinen Strickjacke und geschlossenen Schuhen.

  

Mein Kleid ziert noch unfertig die Püppi. Das wird auch die nächsten Tage wohl noch so bleiben. Weihnachten mache ich eine kleine Nähpause; vielleicht stricke ich dann mal wieder eine Reihe und ich werd mich zunächst um meinen Grossen kümmern, denn der hat jetzt leider, was der Kleine letzte Woche hatte...

                

Es hat mir wie auch die letzten Jahre ungemein viel Spass gemacht - ich freue mich über mein neues Teilchen und möchte mich bei Euch, liebe Dodo und liebe Yvonne, die ihr im Übrigen U M W E R F E N D ausseht, noch einmal bedanken! Auch die vielen lieben Kommentare haben mir gute Laune auf meine neue Garderobe gemacht und wieder einmal war es schön schauen zu dürfen, was ihr so alle gezaubert habt. Eure Ergebnisse schaue ich mir die nächsten Tage in Ruhe an.

Ihr Lieben, lasst es Euch gut gehen, bleibt gesund und habt ein besinnliches schönes Weihnachtsfest. Ganz besonders jetzt.

Kommentare:

  1. Schön ist er! Richtig toll! Ich kann mir vorstellen, dass das auch ein super Sommerteil wird, aber mit der schwarzen Strickjacke finde ich den jumpsuit sehr schön festlich. Frohes FEst und Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön - die Farbe ist einfach toll und ich bin überrascht, wie gut so ein luftiger Overall mit Jacke und geschlossenen Schuhe aussieht!

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schönes Weihnachtsteil hast du genäht. Mein Freund mag am liebsten auch
    schwarz und grau, da kann man nichts machen. LG Carola

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Jumpsuit super, die Farbe steht Dir gut und auch die vielen Falten verteilen sich gefällig, klasse. Hab' ein schönes Fest! LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde ihn sehr cool und könnte mir auch einen Rolli darunter vorstellen, um ihn weihnachtstauglich zu machen. Ein Weihnachtsoutfit, an dem man auch im Sommer Spaß hat gelingt nicht alle Tage!
    Euch baldige Gesundheit und schöne Tage. LG Bele

    AntwortenLöschen
  6. Dein Überraschungsoutfit ist einfach sagenhaft! Die Knallerfarbe gefällt mir unheimlich gut und der Jumpsiut sieht toll an Deiner schlanken Figur aus. Auch mit Jacke funktioniert das Teil, richtig chic! Gute Besserung für den Junior und Euch allen schöne Feiertage! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt die Farbe wahnsinnig gut und der Hosenanzug steht dir ausgezeichnet. Ansonsten schließe ich mich Bele an: Den kannst du auch im Sommer tragen. Und deswegen hoffe ich, dass er sich zum Lieblingsstück entwickelt. Frohe Weihnachtstage und dem Großen gute Besserung, LG, Nina

    AntwortenLöschen
  8. ich habe auf deine version besonders gewartet!:-)
    wunderschön! die erste beide fotos gefallen mir besonders gut! du siehst aus damit wie ein model!:-)

    AntwortenLöschen
  9. Der ist soooo toll geworden!Das mit dem UMWERFEND aussehen geb ich deswegen gern an Dich zurück :) Besonders beeindruckt bin ich, dass der Jumpsuit auch mit Jacke und geschlossenen Schuhen so gut aussieht.
    Gute Besserung für den großen Kleinen, und Euch allen zusammen ein schönes Fest!
    liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen
  10. Toll ist der Jumpsuit geworden und steht dir ausgezeichnet.
    Schöne Festtage für dich und deine Familie
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  11. Toll ist der Jumpsuit geworden und steht dir ausgezeichnet.
    Schöne Festtage für dich und deine Familie
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  12. Da hast Du im Hochsommer gleich ein tolles Outfit, hihi. Sieht umwerfend an Dir aus. Große Klasse.
    Schöne Feiertage und einen guten Rutsch wünsche ich Euch! LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Hammer-Teil! Der Stoff fällt trotz der vielen Falten super und der Jumpsuit kleidet Dich wunderbar. LG Ina

    AntwortenLöschen
  14. Ohja die Hinweise haben sich am Sonntag ja schon verdichtet, dass das ein Hammerteil wird. Gratuliere!

    AntwortenLöschen
  15. Vergiss das Kleid, der Hosenanzug ist der absolute Knaller! Du siehst toll aus!
    Ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich dir und deinen Lieben.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  16. Der Jumpsuit ist ja mal der Knaller, nicht unbedingt meine Farbe, aber auf jeden Fall ein Augenschmaus, sowas fehlt mir noch im Kleiderschrank. Und das Kleid wird auch noch was, sieht schon mal gut aus. Da ich es selbst vor zwei Jahren genäht habe, weiß ich, wieviel Arbeit es macht. Viel Glück dabei und frohe Weihnachten. LG Anke

    AntwortenLöschen
  17. Schnitt, Stoff und Farbe find' ich total klasse! Damit bist du im positivsten Sinn überall der Hingucker! Ausgesprochen schön!

    Ich wünsche Dir damit frohe Festtage und ein glückliches und gesundes Jahr 2017!

    Herzliche Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  18. Exquisit! Das Grün ist ganz wunderbar und die schwarze Jacke passt sehr gut dazu.
    Frohe Weihnachten
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  19. Hervorragend. Ein toller toller Overall. Die Farbe ist der Hammer.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin ganz gerührt von Euren Worten und freue mich über jeden Eurer Kommentare! Danke Ihr Lieben! Auch Euch eine schöne Weihnachtszeit und ein gesundes! Neues Jahr!
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  21. Schon mal gesagt, ich sags gern noch mal: das absolute Highlight. Wunderschön!

    AntwortenLöschen
  22. Nicht gut, nicht gut, also du und dein wunderschöner Anzug schon aber ich hatte doch diese Overalls für mich schon abgewählt und jetzt finde ich Deinen so phantastisch, ich will jetzt doch Einen.
    Dir und einer Familie in diesem megatollen Outfit ein ganz schönes Weihnachtsfest.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  23. Unerwarteterweise finde ich den grasgrünen Overall festlich - ich glaube, es ist die Schleife hinten! Weihnachten hin oder her ist das wirklich ein absoluter Knaller und Du wirst für Aufsehen sorgen! :)

    Ein frohes Fest für Dich und Deine Lieben!

    AntwortenLöschen
  24. Hammer-Outfit. Ich bin total begeistert.
    Ich wünsche Dir ein Frohes Fest!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  25. Grün finde ich für Weihnachten durchaus eine Alternative zu meinem zwanghaften Rot! Ein Knaller-Weihnachts-Outfit, dass du auch im Sommer prima tragen kannst. Ich bin begeistert!
    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  26. Die vielen Kommentare sprechen für sich, ein Weihnachtsmärchen in grün.
    Frohes Fest LG Sybille

    AntwortenLöschen
  27. Diese Farbe!!! Ich muss mal mehr grün machen. Sondern ein toller Jumpsuit. Dein Problem kann ich gut verstehen. Ich habe einen ähnlichen und bekomm den auch nicht winterlich gestylt. Aber der Sommer kommt bestimmt und deine Strickjackenvariante ist doch gut für Weihnachten!

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  28. Diese Farbe!!! Ich muss mal mehr grün machen. Sondern ein toller Jumpsuit. Dein Problem kann ich gut verstehen. Ich habe einen ähnlichen und bekomm den auch nicht winterlich gestylt. Aber der Sommer kommt bestimmt und deine Strickjackenvariante ist doch gut für Weihnachten!

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  29. Super! Farbe, Jumpsuit, mit und ohne Jacke, einfach der Knaller. Dieses Outfit sieht wirklich super aus und steht
    dir ganz toll.
    Frohe Weihnachten
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  30. Schnitt UND Farbe - beides zusammen DER Hauptgewinn. Und wie fein: Du hast schon gleich ein Sommeroutfit, und was für eins!
    Frohe WEihnachten!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  31. Grandioses Teil! Und auch mit Jäckchen gut tragbar, finde ich... Danke fürs Zeigen und viel Erfolg mit dem Kleid http://www.christine-enitsirhc.de

    AntwortenLöschen
  32. Wirklich wirklich wunderschön! Auch in Kombination mit der schwarzen Jacke eine festliche Kombination. LG!

    AntwortenLöschen
  33. Also ich finde es unglaublich grandios, wie kleidsam und unfassbar schnieke der Hosenanzug ist. Auch und vielleicht sogar gerade in der Farbe. Schon bei den ersten Bildern dachte ich "WOW" und dann mit dem schwarzen Jäckchen: Einfach großes Kino.
    Ganz, ganz toll.
    Hach.

    Janine

    AntwortenLöschen
  34. Oh Mann, Heike, mir fehlen die Worte. Du siehst absolut hinreißend aus! Bitte bitte trage dieses Schmuckstück ganz oft, ihr beide seid eine Augenweide, auf die die Menschheit nicht verzichten darf... :-)
    Bald mehr und liebste Grüße,
    N

    AntwortenLöschen
  35. Ich konnte mir den Hosenanzug und dann noch in dieser Knallfarbe echt nicht vorstellen, finde ihn aber wirklich ganz wunderbar. Vor allem die raffinierte Konstruktion des Oberteils hat es mir angetan.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen