Mittwoch, 19. März 2014

mmm* 05 - grau


Heute bin ich grau. Genau wie die Wolken. Irgendwie schieben sie sich nicht fort und heute Morgen war es noch recht frisch. Schöne Frische, belebend, aber frisch. Aus diesem Grund gibt es heut von mir nix, was nach Frühling schreit, sondern einen Mantel.

Es ist kein superdicker Wintermantel, aber eben kein Frühlingskleid. Da der Mantel eine geradlinige Silhouette hat und er für mich eher klassisch modern ist, griff ich heut nach langer (echt langer) Zeit mal wieder zu engen Hosen. Ungewohnt. Trage ich doch in der letzten Zeit eher wieder etwas weiter geschnittenen Hosen oder eben selbst genähte Röcke und Kleider. Ob die engen Hosen und ich noch mal Freunde werden?


Den Mantel habe ich nach diesem Schnitt von Garconne genäht. Ich wollte ihn beim damaligen Sew Along nähen, habe mich aber zu der Zeit doch noch nicht ganz an das Thema Bloggen und mmm rangetraut.

Das Nähen ging relativ einfach, Walk ist echt dankbar beim versäubern. Lediglich die Stofflagen können lästig dick werden. Ich habe dann noch ein Futter eingefügt, was für mich nicht ganz einfach war ohne Anleitung. Aber irgendwie hab ich es dann hin gewurschtelt. Unten am Saumeck sieht man dann auch ein bischen das Gewurschtel. 

Darunter hab ich - das kennt ihr bereits - meinen simplen, aber gut kombinierbaren Pulli. Grau ;-)














Und just in diesem Moment schiebt sich die Sonne ein wenig durch die Wolken. Na dann, vielleicht morgen Frühling? Auf jeden Fall schwebt mir für den diesjährigen Frühling/Sommer eine Kleine Kollektion in meinem Kopfkleiderschrank herum. Kombinierbar. Hose. Rock. Jacke. Hemd. Wenn alles gut geht Strickpulli. Hm allein das darüber nachdenken macht doch schon Spass.

Was ihr so vorhabt oder auch schon umgesetzt ist, das sehe ich mir heute Abend hier an, wo heute Meike in einem wundervollen Frühlings-Winterstoff-Kirschen-Kleid unterwegs ist.

Kommentare:

  1. Wunderschön...der Mantel als auch der Pulli. Ist der auch selbstgemacht?
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Ja, der Pulli ist auch selbst genäht. Ich hatte ihn im Nov 13 mal vorgestellt. Ist schnell umzusetzen und bestimmt auch als Sommervariante schön.
      Lieben Gruss Heike

      Löschen
  2. Den Mantel habe ich sofort erkannt. Den habe ich damals beim Wintermantelsew along genäht. Ich mag den Schnitt sehr. Somit kann ich deinen Mantel nur schön finden.
    lg monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ihn auch bei Dir gesehen. Er sah toll aus. Ich hätte ihn auch gern mit Dir zusammen genäht, aber da war ich wohl noch nicht ganz soweit. Vielleicht aber ein nächstes Kleidungsstück?
      Lieben Gruss Heike

      Löschen
  3. Grau ist toll. Der Mantel auch, sehr mein Beuteschema, sowohl der Schnitt als auch der Stoff und natürlich das Grau. Zu weiten Hosen sicher nichts aber so ein mittelweiter Rock müsste doch drunter passen.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ging es neulich bei Deinem schönen Mantel ganz ähnlich!
      Lieben Gruss Heike

      Löschen
  4. Sehr sehr schön geworden, der Mantel. Und mir gefällt die Hose gut dazu, aber ich mag eben auch gerne Jeans.

    LG frifris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. So ganz ohne Jeans mag ich auch nicht ;-)
      viele Grüsse Heike

      Löschen
  5. Supertoll!!! Ein Mantel steht bei mir auch noch auf der To-sew-list. Stoff habe ich schon, jetzt suche ich nur noch den Schnitt... Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Die Schnittmuster von Garconne sind sehr zu empfehlen. Sind zwar etwas hochpreisiger, aber ich hatte keine Änderungen vorzunehmen - da hat man zumindest Nerven gespart ;-)
      Lieben Gruss Heike

      Löschen
  6. Toller Mantel! Der Schnitt gefällt mir gut. ... und schmale Hosen würde ich an deiner Stelle regelmäßig tragen, sie stehen dir nämlich ausgezeichnet. Viele Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöner Mantel! Hübsches Futter! Mir gefällt dein Outfit sehr.

    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Dein Kompliment.
      Viele Grüsse Heike

      Löschen
  8. dein Qutfit - tip top! Siehst klasse aus :)

    AntwortenLöschen
  9. Toll, an Jacken oder Mäntel habe ich mich noch nicht herangetraut.
    Eine gut passende Jeans müsste ich mir auch mal wieder zulegen. Bin seit gefühlt 3 Jahren fasst nur noch in Kleidern oder Röcken unterwegs.

    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  10. Der Mantel ist unheimlich schön, ich mag diese schmale Silhouette sehr und Grau ist einfach kombifreundlich.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Mantel und Shirt sind echt super geworden. Und enge Jeans kannst du doch mit den Beinchen super tragen :)
    Mir gefällt's.

    AntwortenLöschen