Sonntag, 22. Dezember 2013

WKSA FINALE

Es ist so schön geworden!

Das ist es! Auch wenn ich leider mein Kostüm zum heutigen Tag nicht fertig stellen konnte und ich mich aus diesem Grund vorerst nur mit meinem fertigen Rock in die Reihe der zauberhaft benähten Weihnachtskleidträgerinnen und- träger einreihe.

Das Ganze hat mir einen riesen Spass gemacht, ich habe so viel dazu gelernt, neue Erkenntnisse gehabt und letztendlich einen - wie ich finde - großartigen Rock, den ich in meinem 'Kopfkleiderschrank' bereits in zigfacher Ausführung kombiniere. Ich werde ihn sicherlich nicht nur zu Weihnachten tragen.

Und seht mal, ich kann mich darin drehen, wie ein kleiner Derwisch. Das macht echt Spass!




Es gibt einiges, was mich stört, auch an das wunderschöne Original komme ich sicherlich nicht heran, aber das macht nüscht. 




Den Gesamteindruck mit Blazer finde ich - trotzdem er für mich recht ungewohnt daher kommt - ganz interessant. Hat 'n bischen was von Mary Poppins. Schmunzel.



Die letzten Arbeitsschritte, die ich die vergangene Woche getätigt habe und die, die noch kommen, werde ich noch mal in einem nächsten Post beschreiben, wenn dann auch der letzte Knopf am Jaquette sein wird. Da werde ich mich dann mit Sicherheit auch noch mal ausgiebig über alle Details, die Aha's und Oho's und die störenden Kleinigkeiten auslassen. Aber nu is erst mal Weihnachten! Und ich werde natürlich im laufe des Abends einen Augenbummel durch die von Euch genähten etlichen wunderschönen Weihnachts-Kleidungsstücke aller Art machen. Ich freue mich!

Liebe Katharina, danke noch mal für den Anstoss, mir doch einen Blog einzurichten, um beim Weihnachtskleid-Sew-Along mitzumachen. Ich finde es toll, dass hier so etwas ins Leben gerufen wurde und, dass ihr Euch (MMM-Crew), und Du Dir auf dieser Plattform fortwährend die Mühe für einen Austausch macht.

Kommentare:

  1. Ja, die Marry Poppins sehe ich auch, aber das finde ich überhaupt nicht stöhrend. Außerdem hatte die nur ein einfaches schwarzes Kostüm ;o)
    Es steht dir auf jeden Fall wirklich richtig gut.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Wie, das kommt an das Original nicht heran? Ich finde, das sieht seeehr nach Hoschek aus! Tolles Kostüm und genau die richtigen Schuhe dazu... :-) Beeindruckendes und sehr besonderes Outfit, steht dir super!
    Liebe Grüße und frohes Fest,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  3. So ein schöner Drehrock! Und mit Jacke dazu ein ganz besonderes Kostüm.
    LG und beschwingte Festtage,
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Oh ist das schön!!! Einer meiner Favoriten heute, ich liebe diesen leichten Mary Poppins Stil. Mit den Stiefeln, schick!
    Ich hoffe, du blogst jetzt auch ohne WKSA munter weiter? Lohnt sich doch, oder?
    Lg! Catherine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es lohnt sich! Ein Danke an Dich ;-) Ich freue mich schon auf 2014 und hoffe, dass ich mit Nähen schnell genug bin, um auch etwas vorstellen zu können. Lach.
      Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Gruss Heike

      Löschen
  5. toll!!! wow!!! wundervoller drehrock!
    lg und schöne feiertage
    mickey

    AntwortenLöschen
  6. Oh das ist ja ganz Besonders!Sehr schön.
    Herzlichst Annette

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Mary Poppins, daher bin ich auch von deinem Outfit total, total begeistert! Wunderschön!
    Herzlich,
    Juli

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde Dein Kostüm sehr schön - und einen Vergleich mit Hoschek brauchst Du auch nicht zu fürchten. Das ist DEIN Hoschek-Kleid, fertig!

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe es ja nicht so mit Lena Hoschek aber dein Kostüm finde ich sehr hinreißend.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. der rock ist wunderbar udn steht dir sowas von gut

    lg birgit

    AntwortenLöschen
  11. Ein super schönes Kostüm. Mit der breiten Spitze - einmalig schön. Gefällt mir fast besser als mit vielen kleinen Bändern.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  12. ganz toll sieht dein kostüm aus!!! leider ist so ein weiter rock nichts mehr für mich. dafür aber die jacke!!! einfach super.
    die schuhe hätte ich auch gerne!!!
    dir frohe weihnachten und viel spaß.
    lg elke

    AntwortenLöschen
  13. Oh, Wahnsinn ist das schön! Du bist wirklich die Weihnachtskönigin!
    Lg von Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir vielmals!
      Lieben Gruss Heike

      Löschen
  14. absolut gelungen dein kostüm - jetzt fehlt noch der regenschirm und du schwebst davon ;-)
    mir gefällt's total gut und ich wünsche dir viel spaß beim tragen und feiern

    lg anja

    AntwortenLöschen
  15. Gehört eindeutig zu meinen diesjährigen Favoriten.

    Ein tolles Kostüm hast du genäht. Ich wünsche dir darin ein schönes Weihnachtsfest.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  16. Dein Kostüm ist traumhaft schön und steht dir ausgezeignet!
    Frohe Weihnachten!
    HG,Ingeborg

    AntwortenLöschen
  17. Ein bißchen Mary Poppins, ja und einfach sensationell schön, dein Kostüm.
    Frohe Weihnachten und lg von Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Ob Lena oder Marylike, ich finde es extrem schön! Vor allem auch die Idee mit der Breien Spitze! Ich freue mich mehr von dir im nächsten Jahr zu lesen! Bis dahin ein Frohes Fest!!!

    AntwortenLöschen
  19. Oh, das ist ganz ganz wunderbar geworden! Definitiv auch einer meiner Favoriten dieses Jahr. Steht dir super!

    (Und was sind das für tolle Stiefel?)

    LG und schöne Festtage, frifris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Stiefel sind heiss geliebt, bestimmt schon seit 10/12 Jahren. Ich habe sie einst bei Ricardo #Cartillone erstanden. Psst: dort wohnen so unglaublich viele schöne Schuhe...;-)
      Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
      Gruss Heike

      Löschen
  20. Ich freue mich so sehr über Eure lieben Kommentare und kann das noch gar nicht glauben! Vielen herzlichen Dank an Euch alle!!
    Heike

    AntwortenLöschen
  21. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  22. Einfach nur W.U.N.D.E.R.S.C.H.Ö.N!

    AntwortenLöschen
  23. Sehr, sehr schön!!! Mit den Stiefeln dazu perfekt!

    Liebe Weihnachtsgrüße

    AntwortenLöschen
  24. Wow, Dein Kostüm ist wirklich sehr, sehr toll - wie der Spitzenstreifen wieder aufgegriffen wird, gefällt mir ausgesprochen gut! :)

    AntwortenLöschen
  25. Das Kostüm ist bzw. wird fantastisch!
    Respekt fürs durchhalten.

    Die Stiefel wurden ja schon gelobt, aber ich finde die Schuhe auf den ersten beiden Bildern auch toll.

    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  26. Dein Kostüm ist sehr schick geworden. Gefällt mir sehr gut. Liebe Grüße und einen guten Rutsch wünscht dir Andrea

    AntwortenLöschen
  27. Wow, was für ein tolles Kostüm. Die breite Spitze macht aus Rock und Blazer etwas ganz besonders und gibt einen festlichen Touch, ich bin ganz hingesrissen! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  28. Ui, toll, wie der sich dreht! Und das Kostüm hat wirklich was von Mary Poppins - aber ich mag Mary Poppins. :-)

    AntwortenLöschen
  29. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  30. Wunderschöner-DREH-Rock. Steht dir traumhaft gut. Und dann erst noch mit dem wunderschönen Blazer dazu. SEHR SEHR schön.
    Viele Grüße
    Elke
    PS: Übrigens willkommen in der Bloggerwelt

    AntwortenLöschen
  31. Dein Rock ist wunderschön ! Mir gefällt besonders die aufgenähte breite Spitze. Was ist der Rock denn letztlich geworden ? Halber Teller ? Dreiviertel ? Das Drehbild ist auf jeden Fall der Knaller...
    liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ute,
      vielen Dank für Dein Kompliment! Der Rock besteht aus je einer Stoffbreite, die in etwa 65cm lang ist - also im Grunde einem Rechteck. Die oberen Kanten der 'Rechtecke' werden dann gerüscht und nach dem Schliessen der Seitennähte mit dem 'gebogen' verlaufendem Bund vernäht. Die Stoffbahn der Rückseite habe ich allerdings zuvor mittig geteilt, um den Reissverschluss einzunähen. So habe ich es auch mit der breiten Spitze einfacher gehabt, da ich keinem runden Rocksaum folgen musste. Oje, war das verständlich erklärt? ;-)
      Ganz lieben Gruss Heike

      Löschen
  32. Ich finde dein Ensemble ganz großartig und die Stiefel dazu sind klasse! Ich hoffe hier auf mehr in der Zukunft.. Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen
  33. Wunderbar, ganz toll! Rock und Jacke sind ein Traum!
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  34. das sieht wirklich wie Mary Poppins aus. Ein Traum!

    AntwortenLöschen
  35. Jetzt ist schon das neue Jahr, aber ich möchte trotzdem gerne noch meinen Senf dazugeben: Wahnsinnsschönes Kostüm! Ich finde beide Teile total toll und gelungen, Mary Poppins-like ist doch super!?
    Ein gutes neues Jahr wünsche ich Euch, Katharina

    AntwortenLöschen
  36. Du nähst wunderschön! Kaum zu glauben dass du gerade erst mit dem Bloggen anfängst. Dein Weihnachtskleidkostüm hat wirkliches Lemmingpotential, hab ganz enttäuscht festgestellt, dass es selbst konstruiert ist und daher nicht nachzumachen ;-) Ein riesen Kompliment für deine tollen, anspruchsvollen Projekte!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Da haben wir ja zeitgleich mit Bloggen begonnen ;-) Der Blazer ist ein Schnittmuster aus der Burda 02/2011, Mod. 126. Vielleicht bekommst Du sie oder findest einfach einen anderen schönen Blazerschnitt. Allerdings fand ich den nicht so leicht zu nähen. Der Rock besteht aus zwei Bahnen Stoff, ist also gerade und oben in einem Bund gerafft. Na? Vielleicht doch irgendwann Lust auf's Nachbauen?
      Lieben Gruss Heike

      Löschen
  37. Dein Kostüm ist wunderschön geworden. Und die Stiefel sind ein Traum!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen